Veranstaltungen

Online: Aktuelle Fokusthemen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer Online-Veranstaltungsreihe „Aktuelle Fokusthemen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie“ einladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Einen Zugangslink zu der jeweiligen Online-Veranstaltung erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung.

Fortbildungspunkte werden beantragt. Eine Teilnahmebescheinigung kann ausgestellt werden.

 

Donnerstag, den 2.6.2022 – 19 bis 20:30 Uhr
ADHS und Sucht – was ist Henne und was ist Ei? Angst vor Verschlimmbesserung.
Prof. Dr. Martin Holtmann
Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie – Psychotherapie – Psychosomatik, LWL-Universitätsklinik Hamm
Anmeldung unter: https://form.jotform.com/221144310586347

 

Donnerstag, den 30.6.2022 – 19 bis 20:30 Uhr
Das Kind mit dem Bade ausschütten – Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und Jugendhilfe im Kontext von Kindeswohlgefährdung
Prof. Dr. Michael Kölch
Direktor der Klinik für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter, Universitätsmedizin Rostock und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Anmeldung unter: https://form.jotform.com/221162769589368

 

Mittwoch, den 14.9.2022 – 17:30 bis 19 Uhr
Geschlechtsdysphorie im Kindes-, Jugend- und jungen Erwachsenenalter – psychopathologische Großbaustelle oder angeborene Klarheit?
Prof. Dr. Veit Roessner
Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Universitätsklinikum Dresden

Anmeldung unter: https://form.jotform.com/221163681489361

 

Montag, den 10.10.2022 – 19 bis 20:30 Uhr
Selbstverletzendes Verhalten, Suizidalität – wann reicht reine Psychotherapie noch bzw. nicht mehr aus?
Prof. Dr. Paul Plener
Direktor der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universität Wien

Anmeldung unter: https://form.jotform.com/221163767086359